Speisen zwischen vertikalem und horizontalem Grün beim TÜV NORD

Die Bepflanzung der Betriebskantine des TÜV NORD in Hannover bot Spielraum für verschiedenste Begrünungen. In abgetrennten Bereichen sollten klare Akzente gesetzt werden. Mit Hilfe der Firma Wackerhagen wurden spezielle Konstruktionen für die unterschiedlichen Bepflanzungen vorbereitet.

Im Bereich des Cafes sorgt nun ein Raumteiler bepflanzt mit zierlichen Sansevieria cylindrica´Spaghetti´ für eine Abgrenzung zum Speisebereich. Zum entspannten Mittagessen haben die Mitarbeiter die Wahl ihre Pause zwischen vertikal begrünten Wänden oder umrandet vom Bogenhanf „Sansevieria zeylanica“ zu verbringen.

Die verschiedenen Konzepte verlangten auch verschiedene Bepflanzungen. Während die vertikale Begrünung der Wände mit vielen verschiedenen und hochwertigen Textilpflanzen von unserer Floristin bestückt wurden, wurde im Bereich der Raumteilung mit pflegeleichten und elegant wachsenden Sansevieria zeylanica gearbeitet. Zur Auflockerung wurde zusätzlich ein Pflanzbeet mit Rankern zwischen den Bereichen eingebracht. Die Bepflanzungen wachsen in hygienischer Hydrokultur welche zusätzlich eine angenehme Luftfeuchte unterstützt.

Vertikale Begrünungen und abgegrenzte Bereiche umgeben von Grün setzen nun Akzente passend zum modernen Design der Kantine und laden zur Entspannung in der Mittagspause, oder auch auch zu einem Kaffee an der Cafebar ein.

 


Beratung für Ihre Begrünung